drucken Kontakt

Kaufimmobilien

Freibleibend bieten wir Ihnen -auf Grundlage unserer AGB- die nachfolgenden Objekte an.

EINFAMILIENHAUS MIT STALL IN RUHIGER RANDLAGE VON JERCHEL


Objektbilder

  • Objektansicht
  • Stall
  • Garten
  • Zimmer
  • Zimmer
  • Zimmer
  • Bad, EG
  • Keller
  • Heizung

image Objektansicht

Lage: Das Objekt befindet sich an einer ruhig gelegenen Seitenstraße.
Jerchel ist ein altes Pfarrdorf, in ruhiger Lage direkt an der Landesgrenze zu Sachsen - Anhalt . Umgeben von Wald, Wiesen und Wasser, lädt der Ortsteil seine Besucher zu langen, erholsamen Spaziergängen in die Feldmark und in den angrenzenden Naturpark Westhavelland ein.
Man vermutet, dass das Dorf ca. 1350 erstmalig erwähnt worden ist und durch flämische Siedler, Mitglieder der Familie von Hünicke, gegründet wurde. Diese Familie besaß zu dieser Zeit das Gut Jerchel, welches bereits etwa 350 Jahre seit der ersten Erwähnung des Ortes in ihrem Besitz war. Später wechselte das Gut oft die Besitzer.
So zählten unter anderem die Familien von Treskow und von Katte zu den Besitzern. Heute ist Jerchel ein Wohnstandort in ruhiger naturbelassener Lage, wo sich die Einwohner wohlfühlen und den Gemeinsinn sowie das Vereinsleben pflegen. Die Städte Rathenow, Genthin und Brandenburg sind mit dem Auto in ca. 20 Minuten zu erreichen.

Objektbeschreibung: Die Immobilie ist ein 1 ½ geschossiges, voll unterkellertes und massiv gebautes Wohnhaus (Baujahr ca. 1902), welches in den letzten Jahren teilweise modernisiert wurde. Die Beheizung der Immobilie erfolgt über eine Ölheizung. Als Fenster finden wir Kunststofffenster (tlw. mit Außenrollladen) vor. Die Wohnfläche wird mit ca. 125 m² angegeben, welche sich wie folgt aufteilt:
EG: 3 Zimmer, Küche, Bad (mit Wanne u. Dusche) und Flur,
DG: 4 ausgebaute Räume, Küche, Bad (mit Dusche) und Flur.
Die Bäder sind in den letzten Jahren modernisiert worden. Des Weiteren befinden sich auf dem gut geschnittenen Grundstück, welches über eine eigene Zufahrt zu erreichen ist, eine Doppelgarage, ein Stall und weitere Nebengebäude. Das Haus ist in einem bezugsfertigen Zustand und kann nach Verkauf zeitnah im Leerstand übergeben werden.
Zum Weiteren beinhaltet der Kaufpreis eine unweit vom Grundstück liegende Wiese, mit einer Größe von ca. 832 m². Die Wiese muss aber nicht mit erworben werden. Erwähnenswert an der Immobilie ist die ruhige Randlage.


Pflichtangaben nach EnEV 2014:

Art: Energieverbrauchausweis
Endenergiebedarf: 183,10 kWh/ (m²a)
Wesentlicher Energieträger Heizung: Öl
Baujahr: ca. 1903´2
Energieeffizienzklasse: F
130,00Fläche / Nutzfläche in m2 ca.: 1.086Grundstücksfläche in m2 ca.: 79.000,00Kaufpreis in €: 7,14 % inkl. Mwst.Courtage in €:

Kontakt:
Herr Sven Thiele
Thiele-Immobilien/ Rathenow
Mittelstraße 18
14712 Rathenow
Tel.:+49 3385 509900
E-Mail:info@thiele-immobilien.com

Anfrageformular »« zur Übersicht

nach oben nach oben
drucken Kontakt
Administrator AGB  | Kontakt | Datenschutz | Impressum 
Thiele Immobilien Rathenow • Mittelstraße 18 • 14712 Rathenow
Fon: 03385-50 99 00 • Fax: 03385-51 22 50 • E-Mail: info@thiele-immobilien.com